Alarmanlagen für Wien, Niederösterreich und Burgenland

Die Zahl der Haus- und Wohnungseinbrüche steigt leider ständig. Eine Alarmanlage ist daher eine sinnvolle Investition für Privat- oder Gewerbegebäude, denn sie schreckt die Täter normalerweise schon im Vorfeld von einem Einbruch ab. Bei uns können Sie aus einer Vielzahl an Sicherheitssystemen wählen.

 

Das passende Alarmsystem für Sie

Wir haben 26 Jahren Erfahrung im Sicherheitsdienst und wissen daher, dass eine gut funktionierende Alarmanlage am besten völlig individuell an die Gegebenheiten angepasst wird. Für eine lückenlose Sicherheit ist nämlich nicht nur die Qualität der einzelnen Komponenten wichtig, sondern auch das Gesamtkonzept des Sicherheitssystems. Wir unterstützen Sie daher bei Ihrer individuellen Planung. Nachdem Sie ein System gewählt haben, kümmern wir uns um die professionelle Montage. Diese wird optimalerweise schon in der Bauphase eines neuen Hauses berücksichtigt, ist aber ohne Probleme auch nachträglich einbaubar.

 

Woran erkennt man eine gute Alarmanlage?

Neben einer professionellen Montage und einem Störungs- und Wartungsdienst, der rasch zur Stelle ist, gibt es noch einige andere Qualitätskriterien, die eine gute Alarmanlage ausmachen:

  • Gute und einfach Bedienbarkeit
  • Kabelverbindung oder Funkverbindungen sind möglich
  • Fernbedienung über Mobiltelefon ist möglich
  • Verbindung zu Polizei oder Wachdienst ist möglich
  • Mehrere Bereiche sind definierbar und unabhängig voneinander scharf zu schalten
  • Option Alarmanlage mit Außenhautschutz: Alarmanlage kann auch scharf geschaltet werden, während man im Haus ist
  • Bewegungsmelder mit Kamera ist möglich
  • Lange Garantie

Wir installieren seit vielen Jahren Alarmanlagen im Raum Wien, Niederösterreich und Burgenland. Vereinbaren Sie einen unverbindlichen Beratungstermin!

Informationen zu Cookies und Datenschutz

Diese Website verwendet Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an.

Cookies, die unbedingt für das Funktionieren der Website erforderlich sind, setzen wir gemäß Art 6 Abs. 1 lit b) DSGVO (Rechtsgrundlage) ein. Alle anderen Cookies werden nur verwendet, sofern Sie gemäß Art 6 Abs. 1 lit a) DSGVO (Rechtsgrundlage) einwilligen.


Sie haben das Recht, Ihre Einwilligung jederzeit zu widerrufen. Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt. Sie sind nicht verpflichtet, eine Einwilligung zu erteilen und Sie können die Dienste der Website auch nutzen, wenn Sie Ihre Einwilligung nicht erteilen oder widerrufen. Es kann jedoch sein, dass die Funktionsfähigkeit der Website eingeschränkt ist, wenn Sie Ihre Einwilligung widerrufen oder einschränken.


Das Informationsangebot dieser Website richtet sich nicht an Kinder und Personen, die das 16. Lebensjahr noch nicht vollendet haben.


Um Ihre Einwilligung zu widerrufen oder auf gewisse Cookies einzuschränken, haben Sie insbesondere folgende Möglichkeiten:

Notwendige Cookies:

Die Website kann die folgenden, für die Website essentiellen, Cookies zum Einsatz bringen:


Optionale Cookies zu Marketing- und Analysezwecken:


Cookies, die zu Marketing- und Analysezwecken gesetzt werden, werden zumeist länger als die jeweilige Session gespeichert; die konkrete Speicherdauer ist dem jeweiligen Informationsangebot des Anbieters zu entnehmen.

Weitere Informationen zur Verwendung von personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Nutzung dieser Website finden Sie in unserer Datenschutzerklärung gemäß Art 13 DSGVO.